Ist Kundalini Yoga gefährlich?

Diese Frage, hören wir oft im Kundalini Yoga.


Die Antwort kann mit ja beantwortet werden, weil


🔺Wenn man anfängt zu üben, kann es sein, dass man süchtig wird und keine anderen Yogastile mehr üben möchte.


🔻Besonders am Anfang steigt die Energie und man hat so viel Energie, dass man nicht weiss, wohin damit.


🔺Man beginnst sich zu verändern und wird stärker. Die Menschen um einem herum wissen nicht mehr, wie sie mit einem umgehen sollen.


🔻Das Bewusstsein wächst und die Intuition schärft sich - man lässt sich nicht so leicht manipulieren.


🔺Andere Menschen könnten einem als unangenehm und triggernd empfinden.


🔻In einer unprofessionellen Umgebung praktiziert, kann es zu negativen Nebenwirkungen kommen.


🔺Wenn man erdende Praktiken auslässt, kann es sein dass man sich die ganze Zeit zu luftig und high fühlt. Vorallem bei Leuten mit viel Vata ist Erdung sehr wichtig.


Was sind deine Erfahrungen mit Kundalini Yoga? Teile es mit mir in den Kommentaren🔻.


Love,

Daniela



#kundaliniyoga #kundalini#selfhealing #selfacceptance#selhelp #meditationclasses #clarity#mindbodytype #bodymind#nutrition #cleanse #springcleanse #soulpurpose #ayurveda #tsüri#tantra #tantralove #polarities#onlineclasses #onlinemeditation#mooncenters #energycenters#femalesexuality #goddess#femaleempowering #sacredtantra







2 views0 comments

Recent Posts

See All